Neue Richtlinien für die besten online casinos in Deutschland

Begeisterte Spieler von Online Casino Spielen werden erleichtert aufatmen. Die Bundesländer Deutschlands konnten sich endlich auf einen gemeinsamen Weg in Sachen Online Casinos einigen. Diese sollen ab 1. Juli 2021 gelten, dann läuft nämlich das alte Gesetz aus. Die neuen Bestimmungen kann jeder in der GlüNeuRStV nachlesen. Diese lösen dann den alten Staatsvertrag in der GlüStV ab.

Der neue Staatsvertrag wurde nun der Europäischen Kommission zu endgültigen Begutachtung vorgelegt. Die besten Online Casinos freuen sich schon auf die zukünftige Rechtssicherheit. Allerdings wird es auch einige Einschränkungen an den Spielautomaten und auch für alle anderen Casino Spiele geben. Diese finden natürlich nicht alle Betreiber im Internet gut.

Geplante Limits für Spielautomaten und Casino Spiele im Internet

High Roller werden es zukünftig im Internet schwer haben. An den Spielautomaten soll nur mehr ein Einsatz von höchstens 1 Euro pro Spin erlaubt sein. In jedem Spin sollen sich die Walzen bis zum Stoppen mindestens 5 Sekunden lang drehen. Aber auch alle anderen Spieler werden wahrscheinlich traurig sein. Denn Jackpots wird es an den Spielautomaten in Deutschland dann nicht mehr geben.

Sowohl für die Spielautomaten als auch für alle anderen Casino Spiele wird ein Einzahlungslimit von 1.000 € gelten. Das Besondere an der neuen Regelung ist allerdings, dass jetzt offiziell auch Spielautomaten, Poker und andere Tischspiele wie Blackjack im Internet erlaubt sind. Bisher mussten sich die Online Casinos mit einer europäischen Lizenz immer auf die Gesetze der EU berufen, die dem deutschen Gesetz teilweise widersprochen haben.

Sportwetten in den besten Online Casinos

Das Limit für Einzahlungen von 1.000 € wird auch für Sportwetten gelten. Zusätzlich werden die Wettmärkte massiv eingeschränkt. So kann nur auf das Spielergebnis mit 12X gewettet werden. Außerdem sind nur die nächsten Torschützen Wetten erlaubt. Zusätzlich darf bei Sportübertragungen zwischen 21 Uhr und 6 Uhr morgens keine Werbung mehr gemacht werden. Die Werbungen auf den Trikots und den Spielfeldtafeln sind aber weiterhin zulässig.

Neue Regelung der Lizenzgebühren für die besten Online Casinos

Die Lizenzgebühren werden von den voraussichtlichen Einnahmen abhängig sein und im Nachhinein dann endgültig abgerechnet. Beste Online Casino Sportwettenanbieter mit einem Umsatz unter 40 Millionen Euro müssen 2 Prozent vom Umsatz bezahlen. Hingegen wird die Gebühr in der teuersten Stufe 185.000 Euro plus 0,6 Prozent vom Umsatz betragen. Das gilt für Sportwetten Anbieter, die 130 Millionen Euro oder mehr einnehmen.

Deutschland hofft auf mehr Steuereinnahmen

Am Glücksspielmarkt in Deutschland werden aktuell ungefähr 13,9 Milliarden Euro umgesetzt. Damit handelt es sich um den größten Marktanteil in Europa. Davon erwirtschaften in Deutschland illegale Casino Spiele nach vorsichtigen Schätzungen mindestens ein Fünftel. Die besten Online Casinos Europas haben meist eine Glücksspiellizenz aus Malta, Großbritannien oder Gibraltar. Wie viel dort wirklich an den Spielautomaten und für andere Casino Spiele ausgegeben wird, kann in Deutschland keiner so genau sagen.

Beste Deutsche Online Casinos

Betting Site
Bonus
Brand Features
Testbericht
Zum Casino
1
Populäre
Laplingo Casino
5
10 Euro ohne Einzahlung und 100 % bis zu 500 Euro
10 Euro ohne Einzahlung und 100 % bis zu 500 Euro
Test
2
Netbet Casino
4.8
200 Euro Willkommensbonus
200 Euro Willkommensbonus
Test
3
Casumo Casino
4.8
100 % bis 500 € auf die erste Einzahlung
100 % bis 500 € auf die erste Einzahlung
Test
BACK TO TOP